Kategorien
Let's play Video

Fifa 94 – World Cup – Germany vs. Bulgaria – Quarter Finals – Let’s Play

„Fifa 94″erschien 1993 bzw. 1994, ist auch als „Fifa International Soccer“ bekannt, hat Dominik für dieses Let’s Play sein ganzes Können unter Beweis gestellt, um das Rückspiel zwischen Deutschland und Bulgarien zu gewinnen. Bereits 1994 verlor Deutschland bei der FIFA-Weltmeisterschaft das Viertelfinale gegen Bulgarien mit 1:2. Er erinnert sich noch an den Kopfball von Letchkov (ehemaliger HSV-Spieler) und wie Bodo Illgner versuchte, den Ball zu blocken (was ihm offensichtlich nicht gelang). Es war eine Schande, denn die Mannschaft hätte zumindest ins Halbfinale kommen sollen und Italien war auch kein Gigant, obwohl Roberto Baggio in diesem Turnier sein ganzes Herzblut gespielt hat. Für Dominik ist das die schmerzhafteste Niederlage der 1990er, wenn es um die deutsche Nationalmannschaft geht, weil sie nicht hätte passieren dürfen. Nun, in diesem Video versucht er, diese schmerzhafte Niederlage in der ersten Version der Fifa-Reihe von EA Sports wiedergutzumachen. Electronic Arts erhielt positive Kritiken zu „Fifa 94“, so dass die Serie geboren wurde und auch 2024 unter dem neuen Namen „EA Sports FC“ ein wichtiger Eckpfeiler in ihrem Portfolio sein wird.

Kategorien
Let's play Video

Super Sports Blast – Soccer – Let’s Play

In „Super Sports Blast“ hat Domink beschlossen, ein komplettes Weltmeisterschaftsturnier im Fußball auf dem höchsten verfügbaren Schwierigkeitsgrad zu spielen. Was die Länge des Videos angeht, hat er sich einfach dafür entschieden, das letzte Spiel des Turniers aufzunehmen.

„Super Sports Blast“ enthält die Sportarten Tennis, Fußball und Volleyball. Es ist ein solides Sportpaket, wenn Ihr auf der Suche nach vereinfachten Arcade-Sportspielen seid. Der KI mangelt es, außer auf der höchsten Stufe, an Cleverness, aber Dominik könnte sie auch schlagen, ohne zu hart zu trainieren. Nichtsdestotrotz ist dieses Sportpaket zu einem kleinen Preis auf Steam erhältlich.

Kategorien
Let's play Video

Andrew Spencer’s International Soccer – Let’s Play

Noch ein Fußball-Spiel? In der heutigen Zeit, in dem man fast nur noch Fifa kennt, nimmt sich Dominik die alten Retro-Fußball-Spiele nach und nach vor.

„Andrew Spencer’s International Soccer“ stammt aus dem Jahr 1983 und wurde für den C64 von Commodore direkt veröffentlicht. Obwohl es recht simpel heutzutage erscheint, war es in den 80ern durchweg beliebt und altert im Grunde kaum.

Kleine persönliche Anekdote: Es war mein einziges C64-Spiel, was ich als Cartridge besaß. Fand ich damals absolut faszinierend! Vor Allem die schnelle Ladezeit!

Stört Euch bitte nicht an Dominiks offenem Mikro. 😉

Kategorien
Let's play Video

Microprose Soccer – Let’s Play

In diesem Let’s Play von Microprose Soccer, das 1988 von Sensible Software für den Commodore 64 und andere Plattformen entwickelt wurde… Moment… das hatten wir doch schon mal…

Ja! Dominik hat sich nun den American Hall Soccer Cup mit der Mannschaft aus Reno vorgenommen. Was soll ich schreiben? Er rennt da wieder durch wie Karl-Heinz Rummenigge in seinen besten Zeiten… hab ich gehört… 😉

Kategorien
Let's play Video

Microprose Soccer – Let’s Play

In diesem Let’s Play von Microprose Soccer, das 1988 von Sensible Software für den Commodore 64 und andere Plattformen entwickelt wurde, spielt Dominik die Nationalmannschaft Kanadas und versucht die Weltmeisterschaft zu gewinnen.

Er spielte das Spiel wieder zum ersten Mal seit 5 Jahren. Er war also etwas eingerostet, aber Spaß hat es ihm trotzdem gemacht.

Kategorien
Let's play Video

Emlyn Hughes International Soccer – Let’s Play

Dominik präsentiert ein Let’s Play eines Titels, der mir gar nichts sagt. Obwohl es sich um einen Sporttitel handelt, sind mir zumindest die Titel an sich bekannt, aber „Emlyn Hughes International Soccer“ für den Commodore 64 hat es leider nicht in mein Langzeitgedächtnis geschafft oder ich bekam es einfach nicht mit. Es kann sein, dass zu diesem Zeitpunkt mein Plattformwechsel zum Amiga stattfand… auch wenn dieser Titel ebenfalls für die „Freundin“ erschien. Auf jeden Fall war ich jetzt beim Schauen des Videos positiv angetan.

Eine ganze Saison spielt Dominik hier durch und wählte dazu die deutsche Mannschaft.

Kategorien
Episode Podcast

Anstoß

Podcast - Anstoß
Podcast – Anstoß

Lange hat es gedauert!

Wie wir bereits in unserer „Lebenszeichen“-Episode erzählten, hinderten uns Beruf und Familie an der zügigen Nachproduktion dieser Folge. Dazu kam noch, dass wir Brutto 4,5 Stunden Aufnahmematerial zusammenbrachten. Dominik und Alex schwelgten tief in Erinnerung und hörten beinahe nicht mehr auf über ihre schönen Erfahrungen mit der Fußballmanager-Reihe „Anstoß“ zu erzählen.

Während Sascha noch mit Anstoß 1 und der WM-Edition mithalten konnte (und dies sogar live bei der Aufnahme spielte, um die Orientierung nicht ganz zu verlieren), musste er bei den nachfolgenden Spielen der Reihe passen. Aber wie schon geschrieben, füllten tapfer diese Lücke die anderen Beiden.

Hinweis:
Leider hatte Alex wieder Tonprobleme, was die Nachbearbeitung leider auch etwas verzögerte. Wir haben das Beste aus seiner Tonspur herausgeholt, wie es unsere Mittel erlaubten. Beim nächsten Mal achten wir mehr darauf! Für diese Tonqualität, was nicht unser Qualitätsanspruch ist, bitten wir Euch um Entschuldigung. Danke!

Kategorien
Interview Podcast

Interviewing Gerald Köhler

Podcast - Interview mit Gerald Köhler
Podcast – Interview mit Gerald Köhler

Es gibt Fussballweisheiten, die sind zeitlos und allgemein anerkannt:

„Der Ball ist rund“, „Der nächste Gegner ist immer der Schwierigste“ und „Der beste Fussballmanager aus Deutschland ist die dreiteilige Anstoß-Reihe von Gerald Köhler“.

Mit unserem heutigen Gast blicken wir im Interview gemeinsam in einer XL-Ausgabe des Podcasts auf die Ursprünge der Serie, seine Zeit bei EA, Bright Future und auf sein aktuelles Projekt „We are Football“ von Winning Streak Games, welches im Sommer 2021 erschienen ist und mit seinem vertrauten Spielgefühl an alte Erfolge anknüpfen kann.

Natürlich geht es neben den Ursprüngen und der Evolution der Anstoß-Serie auch um einzelne Features und die gemachten Spielerfahrungen in den Managern, die von Gerald Köhler und unserem Team mit individuellen Anekdoten angereichert wurden. Zusätzlich darf unser Gast als Anwärter auf den Quizchampion auch den legendären Trainerschein rund um Anstoss bestehen, was als Nebenwirkung alte Wunden an teils traumatische Champions League Erinnerungen aufreißt. Aber es geht nicht nur um Fussball. Wer schon immer mal wissen wollte an welchen Buden wir uns auf Volksfesten rumtreiben oder weshalb man sogar als eingefleischter VfB Stuttgart Fan für Bayern München ein freundliches Plakat im Stadion entrollt, kann hier ebenfalls seine Neugierde stillen – aber hört am besten einfach in den Podcast selbst rein.

Wir möchten uns an dieser Stelle gemeinsam nochmal herzlich für das Interview bei Gerald Köhler bedanken, der mit einer Engelsgeduld unsere nicht endenden Fragen geduldig und durchaus kurzweilig beantwortet hat.

Laut eigener Aussage plant Gerald für lange Zeit keine Interviews mehr zu Anstoß zu geben, denn bei uns sei alles gefragt und gesagt was es zu dem Thema überhaupt zu erzählen gäbe. Es lohnt sich also reinzuhören. Dabei wünschen wir euch viel Spaß und freuen uns wie immer über eure Rückmeldungen auf unseren Discord Channel.

Update 04.02.2022

Unglaublich aber wahr! Im Jahr 2022 zerschießt ein kleines „ö“ die Apple-Welt!

Da unser Interview-Partner Gerald den Familiennamen „Köhler“ besitzt und ich diesen – wie gewohnt – auch in den Namen der Audiodatei verpackte, streikte Apple-Podcast in iOS und macOS sowohl beim Download, als auch beim Streamen. Nach dem Ersetzen des „ö“ mit einem „oe“ und dem neuem Aufwecken der PodCatcher, klappt es auch mit den Äpfeln. Sorry für diesen Schluckauf… immerhin wieder etwas Neues gelernt!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner