Kategorien
Let's play Video

EA Sports FC24 – Rivals – Division 4 – Let’s Play

Dieses Multiplayer-Match von „EA Sports FC24“ fand zwischen Dominik und einem zufälligen Spieler in Fifa 24 statt. Es zeigt das typische Gameplay und auch einige in das Spiel integrierte Zwischensequenzen. Es ist ein Matchup im Ultimate Team. Für das eigene Team wurde kein Geld ausgegeben. Alle Spieler wurden bei Squad Building Challenges und dem Öffnen von Gratispaketen empfangen.

Kategorien
Let's play Video

Fifa 94 – World Cup – Germany vs. Bulgaria – Quarter Finals – Let’s Play

„Fifa 94″erschien 1993 bzw. 1994, ist auch als „Fifa International Soccer“ bekannt, hat Dominik für dieses Let’s Play sein ganzes Können unter Beweis gestellt, um das Rückspiel zwischen Deutschland und Bulgarien zu gewinnen. Bereits 1994 verlor Deutschland bei der FIFA-Weltmeisterschaft das Viertelfinale gegen Bulgarien mit 1:2. Er erinnert sich noch an den Kopfball von Letchkov (ehemaliger HSV-Spieler) und wie Bodo Illgner versuchte, den Ball zu blocken (was ihm offensichtlich nicht gelang). Es war eine Schande, denn die Mannschaft hätte zumindest ins Halbfinale kommen sollen und Italien war auch kein Gigant, obwohl Roberto Baggio in diesem Turnier sein ganzes Herzblut gespielt hat. Für Dominik ist das die schmerzhafteste Niederlage der 1990er, wenn es um die deutsche Nationalmannschaft geht, weil sie nicht hätte passieren dürfen. Nun, in diesem Video versucht er, diese schmerzhafte Niederlage in der ersten Version der Fifa-Reihe von EA Sports wiedergutzumachen. Electronic Arts erhielt positive Kritiken zu „Fifa 94“, so dass die Serie geboren wurde und auch 2024 unter dem neuen Namen „EA Sports FC“ ein wichtiger Eckpfeiler in ihrem Portfolio sein wird.

Kategorien
Let's play Video

Fight Night Champion – (PS3) – Let’s Play

In diesem Video fand ein „Was-wäre-wenn-Kampf“ um die Schwergewichtsmeisterschaft zwischen Muhammad Ali und Mike Tyson in „Fight Night Champion“ statt, einem Sportspiel von EA Sports. EA veröffentlichte mehrere Titel auf den Konsolen PS2 und PS3 (und auch Xbox 360), aber „Fight Night Champion“ war 2011 das letzte Spiel dieser Serie. Es hatte eine solide Story und einen individuellen Karrieremodus und auch 50 echte Boxer. Persönlich gefällt Dominik das Gameplay, auch wenn er der Meinung ist, dass initiative Attacken oft bestraft werden und Konterboxen viel erfolgreicher ist, als es in einem solchen Titel sein sollte. Er hält das für realistisch, aber gegen Menschen müssen erfahrenere Spieler zunächst darauf warten, viele Angriffsschläge auszuführen, da Kombos schwer zu erzielen sind. Dennoch macht das Gameplay Spaß, insbesondere im Karrieremodus oder beim Boxen mit Legenden wie Ali, Frasier, Tyson, Klitschko oder Foreman, um nur einige zu nennen. Um Euch an diesen Sporttitel zu erinnern und auf eine Wiederbelebung der Marke zu hoffen, zeigt dieses Video lediglich einen Schaukampf zwischen Ali und Tyson auf der Playstation 3.

Kategorien
Let's play Video

NBA Live 2000 – Let’s Play

Die an Position 8 gesetzten Knicks überraschten alle auf dem Weg ins Finale 1999, bevor sie in einem Verteidigungskampf gegen die aufsteigenden San Antonio Spurs mit ihren Twin Towers verloren. David „The Admiral“ Robinson und der junge Tim Duncan besiegten die Knicks in fünf Spielen und verwehrten der New Yorker Ikone Patrick Ewing seinen wohlverdienten Ring. Es war sein zweiter und letzter Auftritt in einem NBA-Finale, nachdem er 1994 gegen die Rockets scheiterte. Das ist immer noch irgendwie tragisch, weil er nie genug Talent hatte.

In diesem Let’s Play von „NBA Live 2000“ lässt Dominik diese Finals wieder aufleben und spielt gegen das Team, das in dieser Serie die Oberhand hatte, die Spurs. Er spielte auf dem Level Superstar, wobei alle Regeln aktiviert waren. Die grafischen Details waren auf Maximum, inklusive 3dfx-Unterstützung. Das Ergebnis sieht immer noch überraschend gut aus, insbesondere wenn man es mit der N64- oder Playstation-1-Version des gleichen Jahres vergleicht. Unserer Meinung nach war „NBA Live 2000“ das bisher beste Spiel der Serie. Sein Gameplay wurde erst Jahre später durch „NBA Live 2004“ erreicht. Das Spiel selbst war also jahrelang ein Maßstab und läuft auch heute, im Jahr 2023, gut.

Kategorien
Let's play Video

NBA Live 95 – Let’s Play

In diesem Video wird die allererste Version von NBA Live auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad in einem Spiel zwischen den Finalisten von 1994, den Houston Rockets und den New York Knicks, gezeigt. Die echte Serie endete mit 4:3 für Houston, was Patrick Ewing seine größte Chance auf den Sieg verwehrte. Hakeem (Olajuwon) the Dream gewann 1995 eine weitere Meisterschaft gegen Orlando. Dieses Mal in einem „Sweep“. Bis heute gab es weder vor noch nach der berühmten Meisterschaft gegen Penny und Shaq einen Sieg als Nummer 6 in der regulären Saison mehr – aber das könnte ein Teil der Geschichte in NBA Live 96 sein.

Dieses Video zeigt die Version von NBA Live 95 auf PC (DOS) von EA Sports und ist ein erster Versuch, diese Sportart in einer hohen Qualität zu simulieren.


Dieses Spiel wurde auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad gespielt, das bei seiner Veröffentlichung im Oktober 1994 „Allstar“ war. Es war aus zwei Gründen schwer: Tastatursteuerung (es wurde kein Joystick erkannt) und die Steuerung im Allgemeinen. Trotzdem hat sich Dominik tapfer geschlagen.

Kategorien
Let's play Video

NHL 94 – Let’s Play

In diesem Video wird die allererste Version von NHL 94 auf MS-DOS zwischen den Pittsburgh Penguins und den New York Islanders gezeigt. Dominik zeichnete die PC-Version von NHL 94 auf, die grafisch einen Schritt zurück von Sega Genesis oder SNES ist. Aber der Titel von EA Sports hat auch hier immer noch eine tolle Atmosphäre und ein tolles Gameplay. Es war der erste Versuch Eishockey in einer hohen Qualität zu simulieren, was damals der Fall war. Sportspiele 16-Bit-Zeitalter waren großartig und hatten ihren eigenen Charme.


Hinzu kommt, dass Dominik normalerweise mit dem Joystick spielt, daher war es für ihn nicht so einfach, die Tastatur zu verwenden (es wurde kein Joystick erkannt). Aber ehrlich gesagt fühlte sich die Lenkung viel direkter an, als in Madden oder Fifa der Iteration des gleichen Jahres. Electronic Arts hat ein gutes Spiel zu einer der erstaunlichsten Sportserien seiner Zeit herausgebracht.


Heutzutage fühlen sich 2 Tasten nicht mehr so ​​intuitiv an. Neuere Titel geben dem Spieler mehr Kontrolle, daher schätzt Dominik das mehr, nachdem er diesen Titel erneut gespielt hat.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner